Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
IMU
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Institut für Informationsmanagement und Unternehmensführung (IMU)

Am Institut für Informationsmanagement und Unternehmensführung (IMU) kooperieren die vier Wirtschaftsinformatik-Lehrstühle der Universität Osnabrück. Verstärkt wird das IMU durch eine Honorarprofessur für Internationales und Interkulturelles Management. Das Institut ist Teil des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität.

Ziel des IMU ist die Entwicklung ganzheitlicher Lösungen im Bereich des Informa­tionsmanagements und deren kontinuierlicher Transfer in die Praxis. Dies erfolgt durch fachübergreifende, integrierte, anwendungsorientierte und praxisnahe Forschung und Lehre auf den Ebenen Grundlagen, Methoden und Anwendungen.

Vom IMU getragen werden die Osnabrücker Intensivstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor und Master of Science in Wirtschaftsinformatik. Dies sind deutschlandweit die einzigen Intensivstudiengänge. Studierende werden in nur 4 Jahren und 3 Monaten zum Master of Science geführt.
Wirtschaftsinformatik Fachgebiet Management Suppport
Wirtschaftsinformatik Fachgebiet Organisation und Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatik Fachgebiet Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatik Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatik Honorarprofessur für Interkulturelles Management

letzte Änderung: 21-Mrz-2012
geändert durch: dpoeppel

WI2015

Prof. Thomas und Prof. Teuteberg richten die 12. Intern. Tagung Wirtschaftsinf. an der Uni Osnabrück aus. Weitere Infos hier.



Wirtschaftsinformatik Studieren
Hören Sie Stimmen von Absolventen im neuen Imagevideo der Wirtschaftsinformatik in Niedersachsen



WI-UOS bei Facebook


Aktuelles